Qualifikation

  • Atemtherapie und Rückführung, Schlossschule St. Radegund bei Nora Henke Maier
  • Südafrikanischer Schamanismus bei Dipl. Päd. Elke-M. Waclawiczek
  • Core Schamanismus bei Silvia Wohlfahrter
  • Meditationstrainer bei Dipl. Päd. Elke-M. Waclawiczek
  • Schamanischer Chakrenlehrgang bei Dipl. Päd. Elke-M. Waclawiczek
  • Ausbildung und Initiation zur südafrikanischen traditionellen Heilerin (Sangoma) in der Tradition der Tswana bei Makhosi Meisie Mosidi in Soweto/Mabeskraal, Südafrika
  • Aufenthalt im Center for Shamanic Studies and Research bei Mohan Rai, Kathmandu/Nepal
  • Aurareading mit Energetik bei Walburga und Franz Walter
  • Red Moon Introducery Workshop bei Miranda Gray
  • Womb Blessing Training und Moon Mother bei Miranda Gray
  • Sacred Womb - Sacred Awareness für Frauen bei Maori-Grandmother Arapata
  • Sacred Womb - Sacred Women's Awakening bei Maori-Grandmother Arapata
  • Schamanische Ausbildung zur Hüterin des Lebens bei Simon L. Rank und Iris E. Nerb
  • Aufenthalt und Weiterbildung (Rituale und Zeremonien) in der schamanischen  Tradition der Zulu in Südafrika, Kwazulunatal bei Makhosi Sarah Wager und Makhosi Muvo Ngcobo
  • Selbsterfahrung in Holotropem Atmen, Reichsche Vegetotherapie, Meditationspraxis und Yoga

 


Die Beziehung zu dir selbst ist die wichtigste, da du sie ein Leben lang führst!

Elke Sigrid Fuchsbichler ist Bewusstseinstrainerin und verhilft ihren Kundinnen zu innerer Sicherheit, um ihre Grenzen zu finden.

Die gebürtige Klagenfurterin absolvierte ihr Doktorat der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz und der Vrije Universiteit Amsterdam.

Es folgte eine Karriere im internationalen Vertragswesen bei namhaften Konzernen.

Bereits in frühen Jahren erkannte Fuchsbichler ihren feinfühligen Zugang und ihre besondere Wahrnehmungsfähigkeit und begleitet ihre Klientinnen heute in freier Praxis.

Auf Reisen nach Nepal, Südafrika, Mosambik und Botswana verfeinerte sie ihr Wissen und ihre Fachkompetenz.

Aus langjähriger Erfahrung weiß sie, dass gerade Frauen immer wieder aufgefordert sind, ihre „Grenzen zu finden“!


Ihr Wissen und ihre Expertise gibt Elke Fuchsbichler in Beratungen, Seminaren und Retreats an Frauen weiter, die:

  • ihre Grenzen finden wollen
  • Abgrenzung lernen möchten
  • ihre eigenen Gefühle wahrnehmen wollen
  • mehr Selbstvertrauen gewinnen möchten
  • ihren Selbstwert stärken wollen, sowie
  • wertschätzende, liebevolle Beziehungen leben möchten.

 

In ihren Sitzungen und längerfristigen Begleitungen vermittelt die Expertin wirksame Tools zur eigenen Stabilisierung, Wahrnehmung und Abgrenzung.

Elke Fuchsbichler arbeitet via Skype weltweit.